Kontakt

   

Die Öle zur Raindrop Technique®

Oregano
Hat ein schweres, würziges, stechendes Aroma, das ein Gefühl von Sicherheit vermittelt. Es besitzt immunsystemfördernde Eigenschaften und unterstützt das Atmungs- und Verdauungssystem. Oregano wurde umfassend auf seine Wirkung bei vielen Viren und Bakterien untersucht.

Thyme (Thymian) 
hat ein würziges, warmes, kräuterähnliches Aroma mit kraftvoller und durchdringender Wirkung. Seit dem Altertum kennt man es als medizinisches Kraut, es enthält große Mengen an Thymol, das die in Studien nachgewiesene Fähigkeit besitzt, Bakterien im Mund zu reduzieren.. Als Nahrungsmittelzusatz ist es eine der am stärksten bekannten antioxidativ wirksamen Substanzen. Thymian unterstützt Immun-, Atmungs-, Verdauungs-, Nerven-, und andere Körpersysteme.

Basil (Basilikum)
Hat ein kräftiges und würziges Aroma, das Körper und Geist belebt. Bei äußerlicher Anwendung kann es den Geist erfrischen und bei Müdigkeit mentale Klarheit wiederherstellen. In Verwendung bei Massagen kann es durch Sport beanspruchte Muskulatur lockern. Es kann weiterhin den Geruchssinn stimulieren und schärfen.

Cypress (Zypresse) 
Wird meist zur Unterstützung des Kreislaufsystems verwendet. Das frische, würzige, leicht holzige Aroma erfrischt, stärkt und wirkt harmonisierend. Während der kalten Jahreszeit wohltuend, unterstützt es auch die Verdauung und Atemwege und ist auch für fettige und/oder strapazierte Haut geeignet.

Wintergreen (Immergrün) 
hat einen süßen, minzigen Duft. Es enthält den gleichen aktiven Bestandteil (Methylsalicylat) wie Birke und ist wohltuend in der Massage bei Verspannungen im Kopfbereich und bei sportbedingt schmerzhaften, verspannten Muskeln.

Majoram (Majoran) 
Hat ein holziges, würziges kampferähnliches Aroma. Ein beruhigendes Öl mit wärmender Wirkung für Geist und Körper. Es entspannt die Muskulatur nach dem Sport und ist für gelegentlich auftretende Spannungszustände wohltuend. Majoran hat auch reinigende Eigenschaften.

Peppermint (Pfefferminz)
Hat ein starkes, sauberes, frisches, minziges Aroma. Als eines der ältesten und meist anerkannten Kräuter, das beruhigend auf das Verdauungssystem einwirkt, trägt es zu einer allgemein gut funktionierenden Verdauung bei. Der Arzt Jean Valnet hat seine Wirkung auf die Leber und die Atemwege untersucht. Andere wissenschaftliche Studien beschreiben die Bedeutung der Pfefferminze in der Verbesserung des Geschmack- und Geruchsinns durch Einatmen. Dr. William N. Dember von der Universität Cincinnati untersuchte die Fähigkeit der Pfefferminze, die Konzentrationsfähigkeit und einen Denkleistung zu steigern.
Der Arzt Alan Hirsch hat die direkte Wirkung der Pfefferminze auf das Sättigungszentrum im Gehirn, das ein Gefühl der Sättigung nach den Mahlzeiten auslöst, nachgewiesen.

Aroma Siez
ist eine entspannende Mischung, die eine beruhigende Wirkung auf eine sportbedingt verspannte Muskulatur und den Körper ausübt. Sie sorgt für ein angenehmes Wohlgefühl im Kopfbereich, Hals und bei müden Füßen.
Ätherische Öle
Basilikum, Lavendel, Majoran, Zypresse, Pfefferminz

Valor (Mut)
ist eine Mischung von therapeutisch wirksamen ätherischen Ölen, die mit beiden, den körperlichen und spirituellen Aspekten des Körpers arbeiten, um das Gefühl von Stärke, Mut und Selbstvertrauen in herausfordernden Situationen zu stärken. Valor kräftigt die inneren Ressourcen und hilft dem Körper, das Gleichgewicht und die innere Ausrichtung wieder herzustellen.
Ätherische Öle
Fichte, Rosenholz, blaue marokkanische Kamille, Weihrauch

   
© 2012 - 2018 - Praxis Wellance Petra Clasen